Tierheilpraktiker Gehalt im Überblick – So kannst du dein Gehalt maximieren und über 6.000 Euro im Monat verdienen!

December, 2018

tierheilpraktiker gehaltTierheilpraktiker ist ein schöner Beruf. Denn durch die heilpraktischen Behandlungsmethoden kann man in Ergänzung zur tierärztlichen Schulmedizin vielen kranken Tieren helfen. Aufwendige, teure und gefährliche Behandlungen und Operationen lassen sich so zum Wohle der Tiere oft vermeiden. Tieren, denen es gut geht, sind das größte Verdienst der Tierheilpraktiker.

Doch natürlich kann man vom Glück der Tiere alleine nicht leben. Wer gute Arbeit leistet, der sollte auch gut bezahlt werden.

Wichtig: Da der Beruf des Tierheilpraktikers nicht staatlich anerkannt ist, solltest du deine Ausbildung an einer anerkannten Schule machen. So eine Schule ist z.B die SGD oder das BTB Bildungswerk. Beide Schulen genießen besonders bei Krankenkassen und Versicherungen höchstes Ansehen.

Florian Mayer

Besonders beliebt ist die Ausbildung zum Tierheilpraktiker, auch auf Grund der geringen monatlichen Kosten, am BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe. Mehr dazu findest du in der kostenlosen Studienbroschüre unter: www.btb.info/tierheilpraktiker-werden

Florian Mayer(Gründer, tierheilpraktikerausbildung.org)

Mit dem Gehalt kannst Du rechnen!

Freilich gehört ein Tierheilpraktiker mit dem marktüblichen Tierheilpraktiker Gehalt nicht zu den Spitzenverdienern. Tatsächlich ist das Tierheilpraktiker Gehalt davon ein ganzes Stück entfernt. Doch mit immerhin 2000 bis 3000 EUR im Monat kann sich das Tierpraktiker Gehalt durchaus sehen lassen. Nur in den ersten Berufsjahren muss die angehende Tierheilpraktikerin oder der angehende Tierheilpraktiker mit einem deutlich geringeren Gehalt von 1300 EUR im Monat rechnen. Doch relativ bald wächst das Gehalt mit wachsender Berufserfahrung.

Einstiegsgehalt 1.300 €/Monat
Durchschnittsgehalt 2.000 – 3.000 €/Monat
Spitzengehalt 4.500 €/Monat

Mit etwas Verhandlungsgeschick lässt sich gewiss noch der eine oder andere Euro hinzu verhandeln. Insbesondere bei gut gehenden Tierärzten, die sich in den Großstädten um Hund, Katze und andere Haustiere der wohlhabenden Stadtbewohner kümmern, lohnt sich die Hartnäckigkeit bei der Gehaltsverhandlung. Denn nicht wenige Tierarztpraxen bauen derzeit ihr Angebot jenseits der klassischen Schulmedizin aus. Daher kann man durchaus Erfolg haben, wenn man bei der Verhandlung um das Tierheilpraktiker Gehalt nicht allzu bescheiden auftritt.

Viele Tierärzte bauen ihr Angebot zur Zeit aus und setzen auf Tierheilpraktiker!

Selbstständigkeit – da ist Luft nach oben!

TierarztDie genannten Zahlen zum Tierheilpraktiker Gehalt lassen sich toppen, wenn man den Schritt in die Selbstständigkeit wagt und seine Dienste als Tierheilpraktiker auf dem freien Markt anbietet. Ein hohes Tierheilpraktiker Gehalt winkt dem Selbstständigen. Nicht selten beträgt das Tierheilpraktiker Gehalt in der Selbstständigkeit das Doppelte oder das Dreifach von dem Gehalt eines Angestellten. In Großstädte kannst du als selbstständiger Tierheilpraktiker sogar bis zu 6.000 Euro monatlich verdienen!  Aber das ist noch lange nicht alles. Denn die Selbstständigkeit geht mit weiteren Vorteilen einher. So ist man sein eigener Chef.

Nicht selten verdienst du als selbständiger Tierheilpraktiker doppelt so viel wie im Angestelltenverhältnis

Wenn es gut geht, kannst Du bald Menschen einstellen, die mit Dir arbeiten – dann bist Du der Chef und hast endlich das Sagen im eigenen Betrieb. Auf diese Weise kannst Du als Selbstständiger Deine ideale Praxis für Tierheilkunde aufbauen und ganz nach Deinen Wünschen gestalten. Nicht von ungefähr gehört es zum Traum vieler Tierheilpraktiker sich mit einer eigenen Praxis selbstständig zu machen.

tierheilpraktiker gehaltDoch bei all den Vorteilen, die die Selbstständigkeit mit sich bringt, muss einen angehenden Tierheilpraktiker bewusst sein, dass mit der Selbstständigkeit auch Risiken verbunden sind. Gerade in den ersten Monaten, wenn die Praxis noch nicht bekannt ist, kommen wahrscheinlich nur wenige Kunden. Das Tierheilpraktiker Gehalt ist daher anfangs noch sehr gering – und doch müssen gerade zum Beginn der Selbstständigkeit hohe Ausgaben und Investitionen bezahlt werden. Das Tierheilpraktiker Gehalt reicht dazu nicht immer aus. Oft wird ein angehender Tierheilpraktiker auf einen Kredit angewiesen sein. Das macht die Entscheidung zur Selbstständigkeit nicht einfach, denn wenn es schief geht, haftet man in der Regel mit seinem Privatvermögen.

Dennoch lohnt es sich, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Wer darauf vertraut, eine gute Ausbildung zu haben und gute Arbeit leistet, wird früher oder später erfolgreich sein.

So sieht die Zukunft als Tierheilpraktiker aus!

Natürlich kann niemand in die Zukunft blicken und auf den Cent genau vorhersagen, wie sich das Tierheilpraktiker Gehalt in den nächsten Jahren entwickeln wird. Nur eines ist gewiss: Tiere werden weiterhin geliebt. Und viele Besitzer werden immer bereit sein, viel Geld für ihre Tiere auszugeben – insbesondere dann, wenn es um die Gesundheit geht.

An diesem Trend wird sich in der nächsten Zeit kaum etwas ändern. Den angehenden Tierheilpraktiker kann das nur freuen. Das ohnehin ordentliche Tierheilpraktiker Gehalt wird in Zukunft sogar noch steigen.

5 (100%) 4 votes